• Beratung

SAP Implementierung im regulierten Umfeld

Prozessbasierte Lösungen für die Life Science Industrie"

Die Significon AG ist auf die Einführung von SAP in Life Science Unternehmen spezialisiert.
Dabei führen wir das Branchen- und Prozess Know how mit dem SAP und Compliance Know how zusammen und setzen Einführungsprojekte von der Planung bis zum Go-live konsequent prozess- und risikobasiert, effizient und zuverlässig um. Unsere Berater verfügen teils über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Planung, Management und Umsetzung von SAP Einführungsprojekten in Pharmaunternehmen unterschiedlicher Größe.

Wir sprechen Ihre Sprache!"

Einerseits gehören weltweit tätige Konzerne zu unseren Kunden, anderseits aber auch mittelständische Unternehmen. Die Unternehmensgröße hat erheblichen Einfluss auf die Unternehmenskultur und die grundsätzliche ERP Strategie. Konzerne verfolgen im Regelfall einen Template-Ansatz, der einerseits stark standardisierte Prozesse beinhaltet, anderseits auch einen zentralisierten (oder gar outgesourcten) Support zur Folge hat.
Auch bezüglich des Implementierungsansatzes gibt es erhebliche Unterschiede. Ein Template Rollout unterscheidet sich deutlich von der Vorgehensweise bei einem mittelständischen Unternehmen bezüglich Rollen und Verantwortlichkeiten, Terminplanung sowie Verhältnis interner und externer Projektmitarbeiter.
Die Berater der Significon sind mit beiden Welten bestens vertraut. Einerseits sprechen wir die Sprache des Mittelstandes, andererseits verfügen wir über jahrelange Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von konzernweiten ERP Implementierungen und Harmonisierungen.

Vom Prozess zum System und nicht umgekehrt"

Unser Kompetenzschwerpunkt liegt in der Gestaltung und Optimierung der Geschäftsprozesse sowie deren Umsetzung in SAP Systemen.  Für eine effiziente und sichere Projektdurchführung haben wir einen ganzheitlichen Ansatz entwickelt.

Alle Phasen werden in unserem Best Practice Ansatz nahtlos ineinander integriert:

-       Optimierung der Geschäftsprozesse,
-       Erstellung Lastenheft,
-       System Auswahl und
-       valide Systemimplementierung unter regulatorischen Aspekten.

Durch das Ineinandergreifen der einzelnen Projektabschnitte wird der Gesamtaufwand reduziert und die Qualität im Projekt sichergestellt.

 Best Practice Lösungen und Templates beschleunigen Ihre Projekte. Sicher."

Für die Implementierung von SAP ERP haben wir auf Basis von vielen Jahren Beratungserfahrung und bewährten Industriestandards wie GAMP und ITIL, unseren prozessbasierten, ganzheitlichen Lösungsansatz entwickelt. Diesen ergänzen mehr als 150 SAP Pharma Best Practice Referenzmodelle, Vorlagen und Templates für die Implementierung und Validierung als Projekt Beschleuniger, auf denen die unternehmensspezifischen Anforderungen aufsetzen können. Sie stehen in Form von MS Visio Modellen und MS Word Dokumenten zur Verfügung.

 Gemeinsam sind wir stark"

Als Unternehmensverbund sind wir mit über 160 internen und externen Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Österreich vertreten. CNT Management Consulting und die Significon AG verbindet eine Zusammenarbeit seit nunmehr knapp 10 Jahren. Diese langjährige Kooperation wurde 2014 mit der Beteiligung der CNT an der Significon mit 20% bekräftigt. Seither arbeiten beide Unternehmen im Unternehmensverbund in zahlreichen Projekten zusammen.

Uns vereint die Zielsetzung, unseren namhaften Kunden mit qualitativ hochwerten Beratungskonzepten und SAP Lösungen, nachhaltigen und langfristigen Nutzen zu stiften. Dabei ergänzen sich beide Unternehmen zu einem Komplettanbieter mit der Breite eines Systemhauses und dem Fach-Know How eines Life Science - Spezialanbieters von der Strategie Ebene bis zur technischen Umsetzung. Der Kunde profitiert von der festen Verbindung und kann sich auf einen reibungslosen Ablauf, einheitliche Methodik und harmonische Teamarbeit verlassen.

 

Significon AG

Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 30
55130 Mainz
Telefon 06131 - 302919-0

 

E-Mail
Impressum
Datenschutzerklärung